Prüfen Sie Ihren Audi!

Verwenden Sie das leistungsstarke Tool My Free VIN, um Ihre Audi-FIN kostenlos zu entschlüsseln. Die Verwendung von FIN-Informationen ist eine großartige Möglichkeit, mehr über die Spezifikationen und die Geschichte Ihres Audi-Fahrzeugs zu erfahren!

Alles, was Sie über Audi-FIN wissen müssen

Was ist eine Audi-FIN?

Die Audi-FIN ist ein einzigartiger Code aus 17 Buchstaben und Zahlen, mit dem Sie sich über jedes Audi-Fahrzeug auf der Welt informieren können. Keine zwei Audi-FIN sind gleich, was bedeutet, dass Sie den Code verwenden können, um viele nützliche Informationen über ein Audi-Fahrzeug, das Sie besitzen oder zu kaufen hoffen, nachzuschlagen. Der Kauf von Gebrauchtwagen und Motorrädern ist immer ein Risiko, aber die Audi-FIN enthüllt alle Geheimnisse – Spezifikationen, Besitzgeschichte, Unfallhistorie und vieles mehr.
Image
Image

Was enthält die Audi-FIN?

Die 17-stellige Audi VIN kann in mehrere unterschiedliche Teile unterteilt werden:

  • Weltherstellercode (WMI). Er gibt Auskunft darüber, wer der Hersteller ist, wo das Fahrzeug hergestellt wurde und um welchen Fahrzeugtyp es sich handelt.
  • Modellangaben (VDS). Gibt Ihnen die Spezifikationen, wie z. B. Motortyp und -größe, Getriebetyp und mehr.
  • Fortlaufende Fahrzeugnummerierung (VIS). Eine Seriennummer, die jedes Audi-Fahrzeug eindeutig identifiziert.

Wo ist sie zu finden?

Normalerweise finden Sie Ihre Audi-FIN auf dem Fahrzeug aufgedruckt:

  • Auf der Fahrerseite des Armaturenbretts. Wahrscheinlich finden Sie Ihre FIN auf einem Schild hinter der Windschutzscheibe – am einfachsten sehen Sie sie, wenn Sie aus dem Fahrzeug aussteigen.
  • Türpfosten an der Fahrerseite. Sie erscheint in der Nähe des Bereichs, in dem die Tür mit der Karosserie des Fahrzeugs verbunden ist.
  • Motorblock. Wenn Sie Ihre Audi-FIN an keinem der oben genannten Orte gefunden haben, finden Sie sie möglicherweise unter der Motorhaube.

Versuchen Sie außerdem, Ihre Versicherungs- und Zulassungsunterlagen einzusehen.

Image